Xhodon

Xhodon ist ein kostenloses Fantasy Browsergame. Auf den ersten Blick mutet es mit seiner ausgereiften und phantastischen Grafik ein wenig wie das beliebte World of Warcraft an, aber tatsächlich ist es browserbasiert und es muss kein Client heruntergeladen werden, um Xhodon online spielen zu können. Das Game verbindet Rollenspiel- und Strategiespiel Elemente, da man innerhalb sowohl kämpfen als auch sich eine eigene Basis aufbauen muss. Des Weiteren hat man bei Xhodon die Aufgabe, Güter zu farmen und seinen Bestand an Besitztümern und Items ständig zu erweitern, doch dazu später mehr.

Kostenlos Xhodon spielen – Fantasy Onlinespiel

Damit man Xhodon online spielen kann, geht man einfach auf die Website und registriert sich kurz mit Nickname, Passwort und eMail Adresse und kann sich dann auch schon einloggen und das Browsergame starten. Man schlüpft im Spiel in die Rolle eines Magiers (oder wahlweise einer Magierin) und hat zunächst die Wahl, in welcher Welt man spielen möchte: Trollwelt, Zwergenwelt oder in der noch relativ neuen Elfenwelt. Die Welten unterscheiden sich darin, wie viele Täler es pro Gebiet gibt. Ein Tal ist die kleinste räumliche Einheit, in der man sich aufhalten kann und in der man als Xhodon Magier zum Beispiel einen Palast errichten kann. Außerdem hinterlassen in der Trollwelt die Wächter die man bekämpft, die sehr wertvollen Runen, im Gegensatz zur Zwergenwelt, wo man sie sich auf andere Art hart erarbeiten muss.

Hat man sich für einen Welt entschieden, steht man als Jungmagier direkt vor der nächsten Wahlmöglichkeit: Gehe ich auf die Licht- oder Schattenseite? Die beiden Gesinnungen unterscheiden sich nicht wirklich maßgeblich, was den Spielverlauf anbetrifft, jedoch sind von der Wahl gewisse, spezifische Item-Sets betroffen, die man je nachdem nur als Schatten- oder Lichtanhänger bekommen kann. Außerdem gibt es Unterschiede in der grafischen Oberfläche. Ist man dann entweder ein Magier der Licht oder der Schattenseite geworden, beginnt das Strategie Onlinespiel damit, dass man in einer stürmischen Nacht von einem Drachen sein erstes Drachen Ei überreicht bekommt. Dieses Ei ist so zu sagen der Schlüssel zu allem. Aus diesem Ei erwächst der mächtige Baum des Lebens – Zentrum der Spielwelt eines jeden Magiers.

Nutze die Tipps die Dir der Baum beim Xhodon spielen am Anfang gibt

Der Baum gibt einem zu Anfang hilfreiche Tipps und die so genannten Quests – Aufgaben, nach deren Erledigung man zum Baum zurückkehrt und dementsprechend eine Belohnung erhält. Der Baum des Lebens produziert auch das Wertvolle Mana, welches man zur Beschwörung von Palästen und Gebäuden bei Xhodon benötigt. In diesen Gebäuden kann man wiederrum wichtige Rohstoffe wie Kristallsplitter, Goldharz und Kraftseine anbauen, die ganz unterschiedliche Verwendungszwecke in der Welt von Xhodon haben. Zum Beispiel braucht man die Rohstoffe um seinerseits Gebäude schneller beschwören zu könne, oder auch um Wesen zu beleben, die für einen in den Kampf ziehen. Hierbei zeigt sich Xhodon durchaus als Strategiespiel.

Grundsätzlich kann man Xhodon kostenlos spielen. Grob kann man sagen, hat Xhodon folgendes Kampfsystem: Der Magier selbst kämpft nicht, er beschwört Helden, die für einen in den Kampf ziehen und dabei, so könnte man sagen, den Job eines Offiziers einnehmen. Diesen Helden kann man Wesen unterstellen (Kobolde, Baumriesen, Kriegerpriest usw.) die so zu sagen als gewöhnliche Soldaten fungieren. Für diese Wesen gibt es dann auch noch eine Zuchtstation (hier erinnert Xhodon tatsächlich ein wenig an Dragon Quest Monster oder ähnliche Monsterzucht-Onlinegames).

Xhodon kostenlos spielen – Fantasy Strategiespiel Browsergame

Als Xhodon Neuling mag man sich erst einmal von der Fülle von Menüs und Optionen erschlagen fühlen, doch man findet sich nach ein wenig Umschauen schnell zurecht. Zum Beispiel findet man in der rechten Leiste den Menüpunkt ‚Irres Auge‘. Nichts weiter, als eine Karte der Welt, die man sich nach und nach aufdecken muss. Als Neuling tut man gut daran, einer Gilde bei Xhodon beizutreten. Diese fungieren als Freunde und Mentoren falls man Hilfe oder Ratschläge für den Anfang braucht – oder je nachdem später auch Unterstützung in den Kämpfen. Auf dem Boden der Seite, unter den ganzen Charakterfeldern und Menüs findet man ein verschachteltes Chatfenster. Dort kann man beim Spielen sich entweder Hilfe im Anfängerraum holen, sich im normalen Chat einfach nur unterhalten oder sich im RPG-Chat ganz seinen Hobby widmen und über Browsergames unterhalten.

Strategiespiele

Kommentare zu Xhodon

Xhodon
Hat Dir das Video von Xhodon gefallen? Meld Dich jetzt kostenlos an!